Martin Schulz, Hoffnungsträger für die deutsche Politik oder Populist?

In der Politik sind Umfragen allgegenwärtig. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass Umfragen immer häufiger von den tatsächlichen Wahlergebnissen deutlich, manchmal sogar dramatisch abweichen. Der letzte Irrtum unterlief den Meinungsforschern bei den amerikanischen Präsidentschaftswahlen, als fast jedes Institut einen klaren Sieg von Hillary Clinton vorhersagte. Die Wirklichkeit war bekanntlich anders.

Was ist geschehen? Warum sind Wahlergebnisse immer schwerer vorherzusagen? Die Begeisterung, die die Entscheidung der SPD, Martin Schulz zu ihrem Kanzlerkandidatur zu machen, ausgelöst hat, ist hierfür ein gutes Beispiel.

Bildergebnis für martin schulz

„Martin Schulz, Hoffnungsträger für die deutsche Politik oder Populist?“ weiterlesen