Was ist eigentlich? – Die Hintner-Jugend

Ihr interessiert euch für Politik? Wisst aber nicht genau welche Partei für was steht ? Ihr habt keine Lust, nur zwischen Erwachsenen zu sitzen und nicht richtig mitwirken zu können? Dann ist dieser Artikel genau das Richtige für euch!

Die Hintner-Jugend ist die Jugendorganisation der Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative.
Der Name der Organisation leitet sich vom Namen ihres Begründers Thomas „Tom“ Hintner ab.
Daher auch der interne Gruß „Hi Hintner!“.

Die Aktivitäten der Hintner-Jugend sind ganz in der Linie der Mutterpartei nicht sonderlich von Inhalten geprägt. (siehe:)
Zu den Aktivitäten zählen hauptsächlich Sportveranstaltungen und der Genuss von Kaltgetränken, so wie Ausflüge in die Natur. Alle diese Aktivitäten werden häufig miteinander verknüpft.
Die Mitgliedschaft ist ab dem sechsten Lebensjahr kostenlos möglich; jüngere Kinder sind von Aktivitäten nicht ausgeschlossen, sollten an diesen aber in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen.
Ab dem 16. Lebensjahr kostet die Mitgliedschaft jährlich 5€.

Ihr habt Interesse, der Hintner-Jugend beizutreten? Dann könnt ihr unter https://hintnerjugend.de/index.php?option=com_content&task=view&id=25&Itemid=55 eine Mitgliedschaft beantragen.

Autor: Lurchi

Siebzehn Erdenjahre alt; Reptiloid; Resignierter Ultrá

Kommentar verfassen